Herzlich willkommen

Wir sind die Stadtteilschule für Osdorf und Lurup

Die Geschwister-Scholl-Stadtteilschule ist eine Ganztagsschule und hat eine gemeinsame Oberstufe mit der „Stadtteilschule Lurup“. Wir möchten darüber informieren, welche besonderen Möglichkeiten unsere Schülerinnen und Schüler bei uns in der Stadtteilschule haben.

Der Schenefelder Bote berichtet in seiner Ausgabe vom 03.05.2017:
Ein wahrer Hingucker für den Osdorfer Born
IVK-PROJEKT „PATENKLASSE DER HAMBURGER SYMPHONIKER“
Unsere Internationale Vorbereitungsklasse wurde in diesem Schuljahr 2016/17 zur stolzen Patenklasse der Hamburger Symphoniker. (Jedes Schuljahr übernehmen die Symphoniker der Musikhalle die Patenschaft für eine IVK aus Hamburg. Unsere Klasse hat sich für die Patenschaft beworben und wurde der glückliche Gewinner!)
MAMMA MIA, WAS FÜR EIN ABEND!
Die The Young ClassX Chöre der Beruflichen Schule St. Pauli, der Max-Brauer-Schule, der Geschwister-Scholl-Stadtteilschule, der Schule Hirtenweg, der Stadtteilschule am Hafen , der Stadtteilschule Rissen und das Junior Ensemble versetzten gestern das Holzgebälk der Fabrik in Schwingung.
Jugend trainiert für Olympia - Skilanglauf
Ein Zwischenbericht vom Winterfinale Jugend trainiert für Olympia aus Nesselwang
Jugend trainiert für Olympia - Skilanglauf
Mit strahlendem Sonnerschein, aber eisigen Temperaturen mussten die Schülerinnen und Schüler der Geschwister-Scholl-Stadtteilschule (GSST) in diesem Jahr bei der Hamburger Meisterschaft im Skilanglauf im Bayrischen Wald zurechtkommen. Zwei Mannschaften von der Schule aus dem Osdorfer Born bewiesen ihre Wettkampfstärke und schafften die Qualifikation für das Bundesfinale 2017 in Nesselwang/Allgäu. Neun Hamburger Meister kann die Geschwister-Scholl-Stadtteilschule in diesem Jahr stolz ihr Eigen nennen.
Theaterstück der S3b: „Klischees? Doch nicht an unserer Schule!“ Die S3b gibt bekannt das diesjährige Theaterstück am Montag, den 05. Dezember 2016 um 19:00 Uhr an unserer Schule!“ aufzuführen. Veranstaltungsort ist die Aula der Geschwister-Scholl-Stadtteilschule. Thematisiert wird die Stigmatisierung und daraus resultierende Diskriminierung in verschiedenen Kulturen und Lebensbereichen.
Im Rahmen des Jubiläumsfestes wird am 1. Juli 2017 auf der Straße Kroonhorst ein Rollski-Rennen stattfinden.
Dabei handelt sich um ein sportliches Rennen auf Rollskiern, an dem die Langlaufgruppe der Geschwister-Scholl-Stadtteilschule erstmalig gegen andere Langlaufgruppen aus Deutschland in Osdorf ins Rennen geht.