Profilklassen

Am Ende von Jahrgang 7 entscheiden sich die Schülerinnen und Schüler nach ihren individuellen Interessen für eines der angebotenen Profile:

  • Eine Welt
  • Freizeit und Verantwortung
  • Abenteuer Natur
  • Medien und Künste
  • Von der Idee zum Produkt

Die Profile bieten eine Auswahl an spannenden Inhalten, die es in den kommenden Schuljahren zu erforschen gilt.

Ab Jahrgang 8 werden die Schülerinnen und Schüler dann in den Profilkassen neu zusammengesetzt. Jede Woche gibt es einen Profiltag, an dem die Schülerinnen und Schüler im selbst gewählten Themenbereich lernen. Alle Profile werden in Form von Projekten unterrichtet. Die Schwerpunkte in allen fünf Profilen sind:

  • eigenständiges Arbeiten
  • praktisches Arbeiten
  • projektorientiertes Arbeiten
  • Teamarbeit
  • Lernorte außerhalb der Schule
  • die Erforschung unterschiedlicher Berufsfelder
  • die Entwicklung von wirtschaftlichem Denken und Verantwortlichkeit
  • Recherche, Kommunikation und Präsentation
  • Methodenkenntnisse.